Willkommen auf der Homepage der Göttinger Blues'n'Boogie-Küche

Nächster Termin: ein Oster-SONDERKONZERT...

 

 Joe Pentzlin & Gregor Kilian

 
spielen ein Sonderkonzert EXIL...
im "Corona-Look" an zwei Pianos
am Ostersonntag, d. 4. April '21

IM LIVESTREAM von 21 Uhr bis 22.30 Uhr

 

 

"Best of Boogie, Blues, Ragtime & Swing"
"Zusammenspiel... ein Ohren- und Augenschmaus" (Göttinger Tageblatt)
Joe Pentzlin ist u.a bekannt aus der Talkshow "III nach 9", als Piano Partner von Gottfried Böttger und als Begleiter namhafter Musiker wie Charlie Antolini, Allan Praskin und Bill Ramsey. Musikalisch ist er der New Orleans-Tradition ebenso verbunden wie dem Boogie Woogie. Beeinflusst wurde seine Musik u.a. durch Dr. John, Erroll Garner, George Shearing und James Brooker. Als musikalischer Botschafter der Stadt Göttingen gab er Konzerte in Cheltenham/England und der Partnerstadt Torun in Polen. Auf eine Vielzahl von Funksendungen und Plattenproduktionen kann Joe zurückblicken.
 
Gregor Kilian, auch als "Koch" der  Göttinger Blues'n'Boogie-Küche bekannt, findet seine musikalische Heimat im Bereich des klassischen Jazz, unternimmt aber immer gerne wieder auch Ausflüge in andere Stilbereiche. Er ist Pianist der Hamburger Band "Hot Reeds and Rhythm", bei den Göttinger New Orleans Syncopators und in diversen anderen Formationen. Seine musikalischen Wurzeln liegen im Swing, Boogie Woogie und Harlem Stride Piano.

 

 


Gregor Kilian (Klavier) und Nils Conrad (Schlagzeug). Foto: KPW
Gregor Kilian (Klavier) und Nils Conrad (Schlagzeug). Foto: KPW

Die Blues'n'Boogie-Küche mit Gregor Kilian (Klavier) und Nils Conrad (Schlagzeug) findet  jeden 3. Donnerstag/Monat im NEUEN EXIL statt- Seit September 2016 in der Weender Landstr. 5, 37073 Göttingen